Empfehlenswert sind allgemein sportliche Sachen und vor allem ein T-Shirt zum Wechseln für danach, da man durch das Spiel mit hoher Wahrscheinlichkeit ins schwitzen kommen wird. In erster Linie sollten Eure Sachen einfach bequem und nicht zu Dick sein. Festes Schuhwerk oder gar Sportschuhe machen sich erfahrungsgemäß am besten. Mit Highheels, Flip-Flops oder ähnlichem Schuhwerk können wir Euch nicht aufs Spielfeld lassen! Schwarze Kleidung oder Tarnmuster bringen Euch keinen Vorteil, da das Spiel eine Weste erfordert welche sowieso leuchtet. Jedoch sind leuchtende Farben und weiße Sachen, durch das Schwarzlicht, etwas auffälliger als dunklere Farbtöne.
Seid bitte pünktlich, am besten 15 Minuten vor Spielbeginn. Auch ist ein T-Shirt zum Wechseln sehr empfehlenswert. Ansonsten gibt es nicht wirklich etwas zu beachten. Bitte schaut auch vorab auf unseren Kleidungstipp und unsere Hausordnung bzw. Regeln.
Auch mit einem Defibrillator oder Herzschrittmacher kannst du bei uns spielen. Jedoch auf eigene Gefahr, da wir mit dem Thema nur sehr wenig vertraut sind und du dich hierzu mit deiner Gesundheit und dem jeweiligen Gerät am besten auskennst. Es wurde bereits von Personen mit einem solchen Gerät bei uns gespielt und es gab dabei keine Probleme. Um die Störung, durch eventuelle Magnetfelder der Lautsprecher zu umgehen, wurde die Weste einfach verkehrt herum angezogen, wodurch der Abstand zum Gerät erhöht wurde. Somit gab es diesbezüglich keine Probleme und es gab jede Menge Spaß für die gesamte Gruppe des Spiels.
Derzeit können 16 Spieler (mit Ausnahmen auch einer mehr) gleichzeitig in einem Spiel gegeneinander antreten. Somit lassen sich 2 Teams mit jeweils 8 Spielern bilden, oder sogar bis zu 6 kleinere Teams mit unterschiedlichen Farben.
Ein Spiel läuft zwischen 10 und 12 Minuten. In der Regel schaffen die Gruppen 3 Spiele in einer Stunde, was wir auch versuchen so einzuhalten. Nach jeder Runde gibt es eine kurze Pause, um kurz durchzuschnaufen, einen neuen Spielmodus zu wählen, oder neue Teams zu bilden. Auch das Rein- und Rauslaufen vor und nach einem Spiel gehört mit zur Spielzeit. Je längere Pausen eine Gruppe zwischen den Spielen macht, desto kürzer wird die reine Spielzeit. Eure Buchung bezieht sich demnach auf die reine Aufenthaltszeit.

Alle Fragen beantwortet? Wenn nicht, kontaktiere uns gerne, damit wir zusammen alle noch offenen Fragen klären können.

Hast du dir schon deinen Termin gesichert?

JETZT TERMIN BUCHEN
Kontakt
LaserTag.Berlin
Storkower Str. 140
Aufgang A, 1.OG
10407 Berlin
030 / 959 984 649
032 / 226 479 780
Rückfragen an:
030 / 959 984 649
hallo@LaserTag.Berlin