Solo-Spiel

Der Klassiker, jeder gegen jeden. Alle Spieler erhalten die selbe Farbe und die Basen werden in Power-Pod's umgestellt. Hierbei gilt es, wie in allen anderen Spielen auch, so viele Punkte wie möglich zu generieren. Niemand fällt aus dem Spiel aus. Allein die Spielzeit sorgt für die Länge des Spiels. Punkte gibt es für jeden Treffer eines Gegners und das Aktivieren der Power-Pod's. Jedoch Obacht! Ach Minuspunkte sammelt man leichter, als man denkt. Diese liegen nämlich ebenfalls an jeder Ecke.

Team-Spiel

Beim Team-Spiel werden alle Spiel in zwei gleich große Teams (Blau und Rot) aufgeteilt. Das Ziel hierbei ist es, seine eigene Basis vor den Gegner zu beschützen und im Gegenzug deren Basis einzunehmen. Hierbei ist es wichtig, mit seinem Team agieren und gemeinsam die Punkte an der gegnerischen Basis einzusammeln, um somit zusätzliche PowerUps und Punkte zu sammeln.

Der Team Modus kann ebenfalls in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gespielt werden. So ist es beispielsweise möglich, mit Munitionseinheiten und Leben zu spielen, welche in der eigenen Basis nach einer gewissen Zeit aufgeladen werden müssen. Diese Variante ist jedoch eher den Experten Spielern vorbehalten, da sie eine Hohe Aufmerksamkeit an den Spieler und etwas Erfahrung erfordert.

Dark-Mode

Spielt in absoluter Dunkelheit (Bis auf die Notbeleuchtung) in der Arena, mit leiserer Musik. Hierbei wird nicht nur sehr viel Taktik dem Spieler abverlangt, sondern auch überlegtes handeln. Alle "special effects" sind deaktiviert und ihr müsst genau darauf achten, wer zu eurem Team gehört und wer nicht. Auch müsst ihr genau darauf achten, wo sich eure Gegner befinden, da diese nicht durch eine Farbe angezeigt werden.

Der Dark-Mode kann sowohl als Team, aber auch im Solo-Mode gespielt werden und ist in einer Gruppenbuchung immer wieder das Highlight des Spiels.


Kontakt
LaserTag.Berlin
Storkower Str. 140
Aufgang A, 1.OG
10407 Berlin
030 / 959 984 649
030 / 505 950 60
Rückfragen an:
030 / 959 984 649
hallo@LaserTag.Berlin